tesa HAF 8410 HS - Reaktiver hitzeaktivierbarer Film

tesa HAF® 8410 ist ein hitzeaktivierbarer Film auf Basis von Nitrilkautschuk und Phenolharz und ist mit einem Papierliner abgedeckt.

Das Material ist bei Raumtemperatur nicht klebend und lässt sich deshalb gut schneiden und stanzen. Die Prozesstemperatur zur Vorfixierung liegt bei ca. 90°C. In einem zweiten Verarbeitungsschritt wird das Produkt unter Hitze und Druck appliziert.

Nach voller Aushärtung erreicht tesa HAF® 8410 eine extrem hohe Verbundfestigkeit sowie exzellente Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit. Dabei bleibt die Klebfuge elastisch.

Abbildung CrefoZert
Zertifiziert von CrefoZert
Abbildung QS ISO 9001
Zertifiziert nach ISO 9001-2015
Abbildung Icon Beratung
Hersteller-unabhängige Beratung
Abbildung Icon Angebotsabgabe
Schnelle Angebotsabgabe

tesa HAF 8410 HS - Reaktiver hitzeaktivierbarer Film - Variantenübersicht

Name Träger Kleber Abdeckung Breite in mm Länge in m Banddicke in µ KP VE
tesa HAF 8410 HS - Reaktiver hitzeaktivierbarer Film ohne Nitrilkautschuk & Phenolharz Trennpapier 50 50 60 6 36
tesa HAF 8410 HS - Reaktiver hitzeaktivierbarer Film ohne Nitrilkautschuk & Phenolharz Trennpapier 29 100 60 10 30
tesa HAF 8410 HS - Reaktiver hitzeaktivierbarer Film ohne Nitrilkautschuk & Phenolharz Trennpapier 29 200 60 1 10

Weitere Produkte zu tesa HAF 8410 HS - Reaktiver hitzeaktivierbarer Film

Missing something?

Any questions?